Digi fit: Umgang mit Daten M2

Alles nur gelogen?
Umgang mit Informationen und Daten

Unglaubliche Datenmengen sind durch die Digitalisierung verfügbar. Wie selbstverständlich nutzen wir Suchmaschinen, Einkaufsplattformen, Soziale Medien und lesen Nachrichten online. Doch nicht alles, was im Internet steht ist richtig. Die Datenfülle bringt auch mit sich, dass manipuliert und betrogen wird. Fakenews, Hoax, Spam und Filterblase sind Fachbegriffe, denen wir auf den Grund gehen. Wie kann ich echte von falschen Nachrichten unterscheiden? Wie finde ich, was ich suche? Wie recherchiere ich? Wie finde ich vertrauenswürdige Datenquellen? Wie behalte ich den Überblick?

In diesem Modul beschäftigen wir uns mit digitalen Inhalten. Wir recherchieren, bewerten Informationen kritisch, suchen nach Daten und Informationen. Wir überprüfen Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit von Datenquellen. Und lernen, wie wir Informationen speichern, organisieren und abrufen können. Damit wir möglichst schnell das Gesuchte finden.

Pro Teilnehmerin steht ein Tablet zur Verfügung.
Das Angebot gilt nur für Frauen, die im Erwerbsleben stehen oder Arbeit suchen. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Anmeldung
Alina Kugler
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+43 664 1965094

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 21.09.2021 09:00
Termin-Ende 21.09.2021 16:00
Ort Frau & Arbeit Salzburg
Veranstaltungs-Kategorien Workshop

   Frau & Arbeit wird unter anderen gefördert von