Stärken stärken.

Biographiearbeit: Eigene Potenziale stärken.

Gelebtes Leben können wir nicht rückgängig machen. Doch wir können in vielen Lebenslagen darauf Einfluss nehmen, wie wir über uns und unsere Erfahrungen denken. Und auch, wie wir in unterschiedlichen Situationen reagieren, was wir daraus machen und vor allem, was die Erfahrungen uns lehren. Je nach persönlichem Temperament fällt uns dieser Weg leichter oder schwerer. Wie gut, dass wir zu jedem Zeitpunkt des Lebens unsere eigene Widerstandsfähigkeit stärken können.
An den beiden Nachmittagen trainieren wir unsere Widerstandsfähigkeit und unser Selbstverständnis. Mit kreativen Methoden der Biografiearbeit arbeiten wir an den eigenen Potenzialen und Ressourcen. Und erwerben so Handwerkszeug für den Lebens- und Arbeitsalltag.

Termine (2 Module aufeinander aufbauend)

Freitag, 3. März, 16–20 Uhr
Freitag, 10. März, 16–20 Uhr

Sie möchten diese Veranstaltung buchen? Scrollen Sie nach unten zu "Veranstaltung buchen" und bestellen ein kostenfreies Ticket.

Veranstaltung buchen

Stärken stärken
Verfügbar Tickets: 18
Der Stärken stärken ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Datum

Fr 03. März 2023

Uhrzeit

16:00 - 20:00

Ort

Museum Fronfeste
Hauptstraße 30,5202 Neumarkt
Kategorie

Information

Ute Zischinsky
Telefon
0664 88 17 96 80
E-Mail
u.zischinsky@frau-und-arbeit.at

Trainerin

Susanne Hölzl
Scroll to Top