Alleinerziehende: Grenzen setzen.

Grenzen setzen.

Offenes Treffen für Alleinerziehende, Getrennt­erziehende & Patchworkeltern

Darf ich Nein sagen? Darf ich meine eigenen Bedürfnisse in den Vordergrund stellen? In diesem Workshop erarbeiten wir Strategien, damit Sie Ihre Grenzen erkennen und wahren können. Denn für die Entwicklung der Kinder sind Klarheit und Grenzen essenziell. Im Alltag ist das Grenzensetzen mit viel innerer Kraft verbunden. Thema dieses Nachmittags ist, wie Sie Ihren Kindern ohne schlechtes Gewissen Grenzen aufzeigen.

Sie möchten diese Veranstaltung buchen? Scrollen Sie nach unten zu "Veranstaltung buchen" und bestellen ein kostenfreies Ticket.

Veranstaltung buchen

Alleinerziehende: Grenzen setzen
Verfügbar Tickets: 19
The "Alleinerziehende: Grenzen setzen" ticket is sold out or not available for some of dates. You can try another ticket or another date.

Datum

Sa 16. März 2024

Uhrzeit

15:00 - 18:00

Ort

St. Virgil Salzburg
Ernst-Grein-Straße 14, 5026 Salzburg, Österreich
Kategorie

Information

Alleinerziehend
Telefon
0662 880723-19
E-Mail
alleinerziehend@frau-und-arbeit.at
Nach oben scrollen