Frau & Arbeit
Geschichte.

Frau & Arbeit wurde 1995 als Verein gegründet, seit 2010 firmiert
die Frauenservicestelle als gemeinnützige GmbH.

Maga Daniela Diethör, der die Geschäftsführung obliegt, war maßgeblich für die
Gründung verantwortlich und hat über die Jahre innovative frauenspezifische Konzepte
entwickelt und diese teils in Projekten, teils als fixes Angebot umgesetzt.

20 Mitarbeiterinnen, allesamt Frauen mit hoher fachlicher Expertise, sind zurzeit
für die Anliegen der Kundinnen im Einsatz.

Vision

Frauen verfügen über eine eigenständige Existenzsicherung durch bezahlte Arbeit,
führen ein selbstbestimmtes, unabhängiges Leben und sind auf dem Arbeitsmarkt
und in der Wirtschaft den Männern gleichgestellt.

Frauen die Hälfte der Welt und nicht weniger, Männern die Hälfte der Welt und nicht mehr.

Zahlen

4.500 Frauen jährlich
30 bis 50 Jahre
80 % mit Kinderbetreuungspflicht