FrauenBerufsZentrum Zell am See

Wer beruflich einen neuen Weg einschlagen oder wieder in das Berufsleben
zurückkehren möchte, braucht gute Orientierung und ein klar definiertes Ziel.
Strukturierte Planung, spezifische Weiterbildung und das Bewusstsein
um die eigenen Fähigkeiten bilden dafür die Basis.

Das Angebot.

Workshops zu Themen wie z. B.

  • Kompetenzbilanz, Kommunikation, Organisation, Selbstmarketing, Persönlichkeitsbildung, ­Verhandlungsstrategien
  • Einzelcoachings erleichtern die Umsetzung Ihrer ­persönlichen Ziele
  • Fachinformationen zu Aus- und Weiterbildung sowie Möglichkeiten der Förderung
  • praktische Unterstützung bei Arbeitsuche und
  • Bewerbungsarbeit
  • Kontaktaufbau zu Betrieben, Stiftungsträgern, ­Bildungseinrichtungen etc.
  • Betriebspraktika

Die Teilnahme.

Die Begleitung durch das FBZ ­dauert drei Monate und ist kostenlos.
Zeitbedarf: 2 Workshops pro Woche, von 8 bis 13 Uhr und Einzelberatung nach Vereinbarung.
Voraussetzung: beim AMS als Arbeit suchend vorgemerkt.

Wenn Sie ­Interesse an persönlicher und beruflicher Weiterent­wicklung haben oder sich in einer Veränderungssitua­tion befinden, sind Sie bei uns richtig.

Wenden Sie sich bitte an Ihre AMS Beraterin/Ihren AMS ­Berater oder direkt an das FBZ.
Vereinbaren Sie telefonisch einen Termin zur Erstberatung im FBZ.
In diesem Gespräch klären wir mit Ihnen, ob das Angebot des FBZ für Sie passt und
wann genau Sie einsteigen können.

Kontakt

FBZ FrauenBerufsZentrum
Zell am See
Hafnergasse 3
5700 Zell am See

Maga DI Eva Jelinek | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Maga Sigrid Petschko-Jenewein | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Maga Martyna McLaren | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kooperationspartner in der Region
komm-bleib - die Wirtschftsplattform im Pinzgau
für Fachkräfte und Unternehmen